marketing | 3 mins read

So fuehren Sie eine Zielmarktanalyse durch 7 Schritte

how to conduct a target market analysis 7 steps

By

Unternehmen koennen den gesamten allgemeinen Markt nicht ansprechen, da Produkte und Dienstleistungen immer bestimmte Kundengruppen ansprechen. Daher muessen Unternehmen ihren derzeitigen Kundenstamm untersuchen, um festzustellen, welche Bevoelkerungsgruppe der Kaeufer jede Produktlinie kauft.

Durch die Durchfuehrung einer Zielmarktanalyse koennen Unternehmen besser verstehen, was ihre Kunden zum Kauf antreibt, und ihre haeufigen Schwachstellen. Dies erleichtert die Erstellung wirkungsvoller Werbeaktionen und die Einfuehrung neuer Produkte.

Was ist Zielmarktanalyse?

what is target market analysis 1612809809 8174

Erstens ist der Zielmarkt die Zielgruppe, die die Hauptverbraucher der Produkte eines Unternehmens enthaelt, auch bekannt als Kundenstamm. Das Verstaendnis des Zielmarktes ermoeglicht es Unternehmen, ihre Dienstleistungen, ihren Kundendienst und ihr Einkaufserlebnis zu verbessern. Um

den Zielmarkt zu definieren, muessen Unternehmen das

  • Alter
  • des durchschnittlichen Kunden erforschen
  • Gender
  • Education
  • Location
  • Demographisch







Um den Kundenstamm wirklich zu verstehen, muessen Unternehmen dies tun bestimmen ihre Werte, ihren Lebensstil, ihre Beduerfnisse und Praeferenzen durch eine Zielmarktanalyse.

In einer Zielmarktanalyse werden die Produktpalette und die Kundschaft eines Unternehmens bewertet, um festzustellen, wo Produkte am meisten erfolgreich sein werden. Dies ermoeglicht es Unternehmen, ihre Marketingstrategien zu optimieren, um den Umsatz, die Kundenreichweite und die Gesamtleistung zu steigern.

Unternehmen, die Zeit in Zielmarktanalysen investieren, sind in der Lage,

  • die wertvollsten Maerkte zu identifizieren

  • Entwicklung von Kaeuferpersoenlichkeiten

  • Lokalisieren Marktluecken

  • Testen Sie die Langlebigkeit von Produkten

  • Durchdringen Sie neue Maerkte

  • Verbessern Sie Geschaeftsstrategien und Gesamtentscheidung

  • Optimieren Produktentwicklung
  • Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
    Try it free for 14 days.

    7 Schritte fuer eine Zielmarktanalyse

    7 steps for a target market analysis 1612809809 6806

    Bei der Zielmarktanalyse muessen Unternehmen kritische Fragen zu Produkten, Dienstleistungen, Kaeufern und Kaufmustern beantworten.

    1. Recherche durchfuehren

    Durch die Definition der Zielgruppe koennen Unternehmen ihre Produktentwicklung, Marketingkampagnen und das Kundenerlebnis optimieren, um den Umsatz zu maximieren.

    Der Zielmarktumfang kann jedoch je nach Forschungskapazitaeten des Unternehmens variieren. Einige Unternehmen stellen moeglicherweise fest, dass ihr durchschnittlicher Kunde in eine Altersgruppe faellt, waehrend andere ihn auf Alter, Geschlecht und Region weiter eingrenzen koennen.

    Unternehmen muessen zumindest die wichtigsten Fragen des Zielmarktes angehen.

    • Muss sich das Geschaeftsmodell aendern, um besser ansprechend zu sein?
    • Muessen die Produkte und Dienstleistungen auf den Umsatz zugeschnitten werden?
    • Wie kann das Marketing-Team seine Zielkampagnen und Kundenreichweite optimieren?

    2. Entwickeln Sie Kundenprofile

    2 develop customer profiles 1612809809 4963

    Kaeufer, die dieselben Produkte und Dienstleistungen in Anspruch nehmen, haben in der Regel aehnliche Eigenschaften, die es Unternehmen ermoeglichen, eine bestimmte Marketingtaktik anzuwenden, um die Zielgruppe anzuziehen.

    Diese gemeinsamen Merkmale werden zu Kundenprofilen oder Kaeufer-Personas kombiniert, die die Identifizierung von Zielkaeufern erleichtern. Manager sollten sich zunaechst auf demografische Besonderheiten konzentrieren.

    • Altersstandort
    • Gender
    • Income
    • Education
    • Familienbesetzung
    • Ethnizitaet









    Sobald diese Merkmale skizziert sind, koennen Manager auch psychographische Daten hinzufuegen.

    • Interessen
    • Werte
    • Kaufgewohnheiten
    • Lebensstil
    • Produktpraeferenzen
    • Hobbys
    • Haltung








    Diese Liste kann so ausfuehrlich sein, wie es Unternehmen moegen, aber die persoenlicheren Antworten muessen durch Umfragen generiert werden.

    Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
    Try it free for 14 days.

    3. Segmente erstellen

    3 create segments 1612809809 1864

    Kundensegmente gruppieren Kaeuferpersonas in spezifischere Kategorien fuer weitere Analysen. Dies ist jedoch nur moeglich, nachdem gruendliche Profile definiert wurden. Viele neue Unternehmen haben Angst, waehrend der Forschungsphase zu spezifisch zu sein, weil sie glauben, dass dies ihre Datenertrag begrenzen wird. Spezifische Verbrauchereigenschaften sind jedoch notwendig, um wirkungsvolle Marketingaktionen zu erstellen.

    Sobald Kundensegmente entwickelt sind, kann das Management die Praeferenzen, Kaufmuster und Schwachstellen der Kaeufer ermitteln.

    4. Analytics-Tools

    Unternehmen zur Verfuegung stellen, die Marktsegmente basierend auf Dateneingaben generieren, mehrere Online-Ressourcen zur Verfuegung. Viele dieser Tools analysieren auch potenzielle Kunden und Unternehmen, die um denselben Zielmarkt konkurrieren.

    Unternehmen stellen jedoch haeufig fest, dass diese Loesungen nicht die gleichen detaillierten Erkenntnisse haben wie bei manuellen Forschungsertraegen. Daher sollte das Management diese Daten mit seinen eigenen zusammenarbeiten, um die Ergebnisse zu optimieren.

    5. Bewerten Sie den Wettbewerb

    Egal wie spezifisch ein Marktsegment sein mag, es wird immer Unternehmen geben, die um dieselben Kunden konkurrieren. Daher muss das Management seine groessten Konkurrenten definieren und bestimmen

    • Was kaufen Kunden von ihnen?
    • Wie lauten ihre Preisstrategien?
    • Aus welchen Social-Media-Websites generieren sie das meiste Engagement?
    • Was sind laut Bewertungen ihre Staerken und Schwaechen?
    Die

    Analyse des Wettbewerbs ermoeglicht es Unternehmen, ihre eigenen Strategien zu verfeinern, um Marktluecken zu nutzen.

    6. Erforschen Sie die Zielgruppe

    6 research the target audience 1612819366 9893

    Jetzt ist es an der Zeit, die Recherche weiter voranzumsetzen, indem Sie die allgemeinen Kundeninformationen zur Definition der Zielgruppe verwenden. Um spezifische Details zu generieren,

    • senden viele Unternehmen Umfragen per Post, E-Mail und Social Media an treue Kunden.
    • Fuehren Sie interviewt persoenlich mit allgemeinen Verbrauchern durch, von denen die Mitarbeiter der Meinung sind, dass sie zu ihrem Zielmarkt
    • Halten Sie Focus Groups, um Konsens-Feedback von Kaeufern zu generieren, die Merkmale mit dem Kundenstamm teilen.

    7. Durchfuehrung eines Internen Audits

    Jetzt, da der Wettbewerb und der Kundenstamm definiert sind, muessen sich Unternehmen ganzheitlich selbst ansehen. Durch die Durchfuehrung einer internen Pruefung koennen Organisationen bestimmen

    • Gibt es genug Kunden fuer ein neues Produkt?
    • Wird die Zielgruppe von dem Produkt profitieren?
    • Besteht derzeit ein Bedarf an dem Produkt oder der Dienstleistung?
    • Wird das Produkt Wiederholungskaeufe generieren?
    • Ist klar, was den Zielmarkt antreibt?
    • Kann der Zielmarkt die Preise erreichen?
    • Wie kann das Unternehmen den Zielmarkt erreichen?


    Diese Fragen grenzen ein, wie Unternehmen Marktdurchdringung einleiten und die Kundenreichweite optimieren koennen.

    27 cta content inline and exit intent

    See what our customers are saying about us.

    smb business management logo famousdaves
    "Our customer's trust is what keeps us in business. They expect fresh tasting food with no threat of ill-born diseases. Zip HACCP keeps us compliant with HACCP and FDA regulations through its integrated temperature solutions, food safety assurance, and end-to-end task reporting. We also use Zip Inventory to save time on inventory counts and have much-needed predictability to our ordering process. The Hubworks business management apps are perfect for our restaurants."

    ,

    Attend a webinar

    Our scheduled webinars are a great way to learn more.

    Sign Up