safety | 4 mins read

Der endgueltige Leitfaden zu HACCP und Lebensmittelsicherheit | 7 HACCP Prinzipien

the definitive guide to haccp and food safety 7 haccp principles
Victoria Brunette

By Victoria Brunette

Die Inhaber von Zip HACCP, eine Aufgabenmanagement-Anwendung, wollen Kunden, aktuelle und neue, ueber die Effizienz und Wirksamkeit dieser Technologie und ihre Integration mit einem HACCP-Programm, die Korrekturmassnahmen und kritische Kontrollen.

HACCP, der Gefahrenanalyse- und kritische Kontrollpunkt, ist der systematische Ansatz zur Identifizierung, Praevention und Kontrolle von Gefahren fuer die Lebensmittelsicherheit. Die Inhaber von Zip HACCP, einer Task-Management-Anwendung, wollen ihre Kunden, aktuelle und neue, ueber die Effizienz und die Wirksamkeit dieser Technologie und ihre Integration mit einem HACCP-Programm, die Korrekturmassnahmen und kritischen Kontrollen informieren.
Diese Technologie ist entscheidend fuer den Erfolg Ihres Unternehmens in Verbindung mit Compliance, Produktsicherheit und Mitarbeitern Ausbildung. Es gibt Funktionen, um Standardbetriebsverfahren in Echtzeit zu aktualisieren, wie dies waehrend des Ueberpruefungsprozesses erforderlich ist, und um Warnungen zu initiieren, wenn kritische Grenzwerte nicht eingehalten werden oder wenn Probleme auftreten.

n a

Mit dieser Anwendung haben alle Mitarbeiter sofortigen Zugriff auf Temperaturmesswerte und -kontrollen, Echtzeitberichte, Checklisten fuer Gefahren und obligatorische Korrekturmassnahmen. Der Unternehmer wird in der Lage sein, die Umsetzung des HACCP und die Plaene fuer die Lebensmittelsicherheit, die fuer alle Standorte erstellt wurden, fernzuueberwachen.
Obwohl ein HACCP-Plan nicht fuer alle Lebensmittelbetriebe obligatorisch ist, sind die Grundsaetze des Plans eine gute Grundlage fuer jedes Lebensmittelsicherheitsprogramm und fuer Betriebe, die Gesundheitskontrollen unterzogen werden. Die Technologie der Zip-HACCP-Anwendung wird bei der Umsetzung dieses Programms unter den Leitlinien und Konformitaetsparametern eines HACCP-Plans helfen. Es ist wichtig zu wissen, dass Gesundheitsinspektoren ihre Untersuchungen unter den Leitprinzipien von HACCP durchfuehren werden.
Mit dem Einsatz der Zip HACCP Technologie und, sobald der Plan umgesetzt ist, wird der Unternehmer feststellen, dass Die Betriebskosten werden von der effizienten Aufsicht reduziert. Ein Nebenprodukt dieser effizienten Aufsicht wird der Antrieb fuer eine kontinuierliche Verbesserung sein.
In diesem Artikel werden die sieben Grundsaetze von HACCP definiert und behandelt, auf die der Antrag ueberwacht und beihilfen wird. in den im Rahmen des Plans obligatorischen Aufzeichnungs- und Verifizierungsprozessen.

Unter der Anleitung des Dienstes fuer Lebensmittelsicherheit und -inspektion (FSIS) bietet HACCP den Rahmen fuer jede Einrichtung in der Lebensmittelindustrie, um wissenschaftlich fundierte Kontrollen waehrend der Verarbeitung und Zubereitung durchzufuehren, bevor das Endprodukt die Verbraucher erreicht. Diese Kontrollen muessen als wirksam validiert werden, um Gefahren zu beseitigen, zu verhindern oder zu verringern, die vernuenftigerweise wahrscheinlich sind.
HACCP und seine sieben Grundsaetze sind Leitlinien fuer rationelle Mittel zur Sicherstellung Prinzip 1- Durchfuehrung einer Gefahrenanalyse

Dieses erste Prinzip wird verwendet, um eine Liste von Gefahren zu erkennen und zusammenzustellen, die wahrscheinlich auftreten, die Verletzungen oder Schaeden verursachen wuerden, wenn sie nicht kontrolliert werden. In diesem Stadium ist es wichtig, jeden Schritt in den Prozess, Lagerung, Vorbereitung und Lieferung an den Kunden zu beruecksichtigen. Alle Sicherheitsanliegen muessen von den Qualitaetsanspruechen unterschieden werden.
Die Gefahrenanalyse ist die Grundlage eines effektiven Plans fuer die Lebensmittelsicherheit. Gefahren koennen biologisch, chemisch oder physikalisch sein und muessen kontrolliert werden. Es ist wichtig zu beachten, dass aehnliche Betriebe, die dieselben Produkte verarbeiten, unterschiedliche Gefahren erkennen koennen und auf aehnliche Gefahren unterschiedliche Kontrollen angewendet werden koennen.
Eine Gefahrenanalyse wird fuer einen Betrieb aufgrund der Unterschiede in Ausruestung, Versorgungsleitungen, Versorgungsleitungen und Einrichtungen einzigartig sein. Mitarbeiterschulung und Produktionspraktiken. Der Zweck der Analyse ist nicht, alle Gefahren zu verhindern, da dies unmoeglich ist, sondern die Gefahren zu kontrollieren, die im Prozess vorhanden sind.
Die Identifizierung aller Gefahren und die zu ihrer Kontrolle geltenden vorbeugenden Massnahmen muessen eine Teil der Standardarbeitsanweisungen fuer jeden Geschaeftsstandort.

Prinzip 2- Bestimmen kritischer Kontrollpunkte

Kritische Kontrollpunkte steuern eine Gefahr. Dies sind Schritte oder Verfahren, die im Hinblick auf eine Gefahr fuer seine Verringerung, Verhuetung oder Beseitigung ergriffen werden muessen. Beispiele fuer kritische Kontrollpunkte sind-

  1. Zertifizieren des eingehenden Produkts
  2. Erfassen einer Temperatur
  3. Pruefung auf Chemikalien


Jede Gefahr muss ueber identifizierende kritische Kontrollpunkte und entsprechende kritische Grenzwerte verfuegen, die messbar und beobachtbar sind.

Prinzip 3- Festlegen kritischer Grenzwert muss jedem Kontrollpunkt

eine kritische Grenze zugewiesen werden. Diese Grenzwerte sind die Parameter, um zu bestimmen, ob ein kritischer Punkt unter Kontrolle ist. Kritische Grenzwerte werden von der FSIS oder der Food and Drug Administration (die FDA) veroeffentlicht. Diese Grenzen sind wissenschaftlich und technisch, sie tragen keine Subjektivitaet, sie muessen gemessen und quantifiziert werden. Diese Schwellenwerte beziehen sich auf Temperatur, Zeit, physikalische Dimensionen und Erregerwerte, um nur einige zu nennen.
Alle Grenzen muessen in der Lage sein, effektiv im Rahmen der Faehigkeiten einer Einrichtung zu arbeiten.

Grundsatz 4- Festlegung von Ueberwachungsverfahren Es muessen

Ueberwachungsverfahren eingefuehrt werden, um sicherzustellen, dass die fuer jeden kritischen Punkt festgelegten Grenzwerte eingehalten und eingehalten werden. In diesem Fall ist die Definition der Ueberwachung die geplante Sequenz von Beobachtungen oder Messungen bei geplanten Frequenzen, um eine genaue Aufzeichnung fuer zukuenftige Verifizierung und Referenz zu erstellen.
Jede Lebensmitteleinrichtung ist fuer ihre Ueberwachungsverfahren zustaendig. Das Monitoring-Verfahren hat drei Ziele-

  1. Um die Kontrolle des Prozesses zu verfolgen
  2. Um Abweichungen oder Kontrollverlust zu erkennen
  3. Um schriftliche Dokumentation zur Ueberpruefung bereitzustellen

    Grundsatz 5- Festlegen von Korrekturmassnahmen

    Der HACCP-Plan muss Korrekturmassnahmen enthalten, wenn die Ueberwachung bestaetigt, dass fuer jeden kritischen Punkt festgelegte kritische Grenzwerte nicht eingehalten werden. Es muessen Korrekturmassnahmen ergriffen werden, um zu verhindern, dass gefaehrliche Lebensmittel Verbraucher erreichen.
    Relevante Korrekturmassnahmen koennen bestehen aus-

    1. Identifizierung und Beseitigung etwaiger Abweichungen

  4. Sicherstellung eines kritischen Kontrollpunkts nach Anwendung einer Korrekturmassnahme
  5. Sicherstellung bestehender Massnahmen Verhinderung von Wiederholungen
  6. Sicherstellen, dass kein Produkt, das von einer Abweichung betroffen ist

  7. , einen Verbraucher erreicht

  8. Die wichtigen Komponenten eines HACCP-Plans sind die Schritte innerhalb eines Korrekturmassnahmen, die Person (en), die fuer die Durchfuehrung verantwortlich ist und die Dokumentationsverfahren fuer alle oben genannten Punkte.
    Der HACCP-Plan kann spezifisch fuer eine Abhilfemassnahme sein, oder eine Einrichtung kann generell angeben, dass
    es wird adressieren die regulatorischen Anforderungen in
    Grundsatz 6-

    Aufzeichnungen fuer die Aufzeichnung und Dokumentation von Verfahren sind physische Beweise, die das HACCP System dokumentieren. Die an einem kritischen Kontrollpunkt getroffenen Massnahmen sowie alle ergriffenen Korrekturmassnahmen muessen aufgezeichnet und dokumentiert werden. Diese Aufzeichnungen verfolgen die Historie eines Produkts, falls Fragen oder Probleme auftreten. Es gibt regulatorische Anforderungen, dass ein Lebensmittelbetrieb die folgenden vier Arten von Aufzeichnungen fuehren muss-

    1. Zusammenfassung der Gefahrenanalyse und die Begruendung ist die Identifizierung eines
    2. HACCP-Plans
    3. Unterstuetzende Dokumentation
    4. Taegliche betriebliche Aufzeichnungen, die bei der Durchfuehrung des Plans generiert



    werden.
    Es wird ausserdem empfohlen, dass HACCP-Aufzeichnungen Folgendes enthalten- vier Datensaetze Elemente-
    1. Namen innerhalb und die zugewiesenen Zustaendigkeiten des HACCP-Teams

    2. Beschreibung des Lebensmittels und dessen Verteilung, Aufnahme und bestimmtes Verwendungszweck durch den Verbraucher

    3. Flussdiagramm fuer die Prozessplanzusammenfassende

    4. Tabelle fuer jede Gefahr, die Folgendes enthaelt-
      a.die kritische Kontrolle Punkt

    b.die kritische Grenze
    c.die Ueberwachungsverfahren und Frequenzen
    d.die Korrekturmassnahmen
    e.die Verifizierungsverfahren und Frequenzen
    f.das AufzeichnungssystemAlle taeglichen Aufzeichnungen sollten abgrenzen-
    1. Datum und Uhrzeit der Taetigkeit
    2. Unterschrift oder Initialen des Mitarbeiter, die den Eintrag
    3. Angaben und Uhrzeit aller Beobachtungen
    4. Beschreibung der tatsaechlichen Beobachtungen oder Datenwerte erhalten

    Grundsatz 7- Festlegung von Verifizierungsverfahren

    Der HACCP-Plan muss systematisch ueberprueft werden. Es gibt vier Prozesse, die mit der Verifizierung verbunden sind; jede Lebensmitteleinrichtung ist fuer die ersten drei verantwortlich, und die FSIS ist fuer die vierte verantwortlich.

    1. Validierung, wissenschaftlicher und technischer Prozess, um festzustellen, ob der kritische Kontrollpunkt und die damit verbundenen kritischen Grenzwerte ausreichend und ausreichend sind, um die Gefahrenabwehr zu kontrollieren, dass der HACCP-Plan

    2. zunaechst und laufend ordnungsgemaess funktioniert

    3. Neubewertung des Plans; dies muss periodisch und dokumentiert sein

  9. Verifizierung durch oder im Namen des FSIS, dass der Plan des Betriebs adaequate Verifizierungsverfahren ist

  10. , auch fuer die Neukalibrierung von Pruefgeraeten, d. h. digitale Thermometer, Sondensensoren usw., direkte Beobachtungen von die Ueberwachung der kritischen Kontrollpunkte und die Ueberpruefung aller Datensaetze, um zu bestaetigen, dass sie abgeschlossen sind.

    Fazit Es sollte vom Leser dieses Artikels bemerkt werden, dass nur die kritischen Grenzen und der Inhalt der Aufzeichnungen endlich sind, waehrend die Verfahren und die Identifizierung von Gefahren subjektiv und einzigartig fuer die Einrichtung sind. Die kritischen Grenzen legen das Ziel fest, aber die Verfahren und Prozesse, die umgesetzt werden, um das Ziel zu erreichen und zu erhalten, liegen in der Verantwortung der Eigentuemer.
    Die Verwendung der Zip HACCP-Anwendung wird sicherstellen, dass die Mitarbeiter der Standard-Betriebsverfahren beeinflussen den HACCP-Plan. Die cloudbasierte Technologie speichert alle Datensaetze und Dokumentationen in Bezug auf Korrekturmassnahmen.
    Bitte besuchen Sie

Haeufig gestellte Fragen

  1. Frage- Was ist ein Beispiel fuer einen kritischen Punkt?
    Antwort- Ein Schritt, Punkt oder Verfahren, der auf eine Gefahr angewendet wird, um sie zu beseitigen, zu verhindern oder auf ein akzeptables Niveau zu reduzieren. Das haeufigste Beispiel fuer einen kritischen Kontrollpunkt ist das Kochen.
  2. Fragen- Kann ein Unternehmer ein kritisches Limit festlegen?
    Antwort- Nein. Kritische Grenzen sind wissenschaftlich und technisch. Diese werden von der FSIS und/oder der FDA veroeffentlicht.

  3. Frage- Was ist der wichtigste Teil eines HACCP-Plans?
    Antwort- Die Erkennung und Kontrollen, die auf eine Gefahr gestellt werden.

  4. Frage- Warum wird HACCP benoetigt?
    Antwort- HACCP ist erforderlich, um Gefahren in der Lebensmittelproduktion und -zubereitung zu priorisieren und zu kontrollieren, bevor es den Verbraucher erreicht.

  5. Frage- Wie lange sollten HACCP-Aufzeichnungen aufbewahrt werden?
    Antwort- Bei gekuehlten Produkten muessen die Aufzeichnungen fuer ein Jahr aufbewahrt werden. Bei Regalprodukten muessen die Aufzeichnungen zwei Jahre lang aufbewahrt werden.

  6. Frage- Wie lange sollten Aufzeichnungen ueber die Lebensmittelsicherheit aufbewahrt werden?
    Antwort- Alle Datensaetze muessen sechs Monate lang lokal sein. Es ist nicht erforderlich, dass die Datensaetze als gedruckte Kopien verwaltet werden, nur gepflegt werden. Nach der sechsmonatigen Anforderung muessen alle Datensaetze innerhalb von 24 Stunden fuer zwei Jahre zugaenglich sein.

  7. Frage- Was sind die Vorteile eines HACCP-Plans?
    Antwort- Ein HACCP-Plan, ob obligatorisch oder nicht, erhoeht die Lebensmittelsicherheit, erfuellt die Anforderungen der Industrie und erhoeht die Durchfuehrung von Inspektionen ohne Bedingungen erheblich.

  8. Frage- Wird die Technologie von ZiphACCP bei der Umsetzung, Ueberwachung und Verifizierung eines HACCP-Plans helfen und meine Betriebskosten senken?
    Antwort- Ja.

27 cta content inline and exit intent

See what our customers are saying about us.

smb business management logo famousdaves
"Our customer's trust is what keeps us in business. They expect fresh tasting food with no threat of ill-born diseases. Zip HACCP keeps us compliant with HACCP and FDA regulations through its integrated temperature solutions, food safety assurance, and end-to-end task reporting. We also use Zip Inventory to save time on inventory counts and have much-needed predictability to our ordering process. The Hubworks business management apps are perfect for our restaurants."

,