operations | 4 mins read

Was ist ein Break-Even Punkt und warum ist es wichtig fuer Ihr Unternehmen?

whats a break even point and why is it important for your business
Devin Owen

By Devin Owen

Als Unternehmer kann es erschreckend sein, Geld aufzubringen und Kredite aufzunehmen, um ein Unternehmen zu gruenden, und das ist es. Um jedoch Stress zu lindern, koennen Sie eine Break-even-Analyse verwenden, um herauszufinden, wann Sie auf Null zurueckkommen. Lesen Sie weiter fuer mehr!

Ein Break-even-Punkt ist einfach der Punkt, an dem der Umsatz Ihres Unternehmens den Kosten und Ausgaben fuer den Betrieb des Unternehmens entspricht. Diese Daten sind unendlich wertvoll, da sie den Rahmen fuer Preisstrukturen, Operationen, die Einstellung von Mitarbeitern und die Erlangung zukuenftiger finanzieller Unterstuetzung festlegen. Wie werden Sie ohne einen Break-even-Punkt feststellen, wie viel Sie Ihr Produkt verkaufen muessen, um profitabel zu werden? Wie werden Sie Kosten innerhalb Ihres Unternehmens identifizieren, die gemildert oder eliminiert werden sollten? Niemand geht ins Geschaeft, um Produkte mit Verlust anzubieten. Bevor Sie also jemals eine einzige Sache verkaufen, sollte eine Break-even-Analyse ganz oben auf Ihrer Prioritaetenliste stehen.

Break-even-Analyseberichte sind fuer jede Investition von entscheidender Bedeutung. Ohne ordnungsgemaesse Prognosen darueber, wann Ihr Unternehmen profitabel wird, fehlen Ihnen moeglicherweise die richtigen Daten, um Fragen fuer potenzielle Investoren und sogar Banken zu beantworten, wenn Sie einen Kredit beantragen. Glueck fuer uns, gibt es einige grossartige Techniken zur Verfuegung, um uns bei der Berechnung eines Break-even-Punktes zu helfen.

Die Zahlen hinter dem Wahnsinn

the numbers behind the madness 1026

Die Gleichung, mit der Sie sich vertraut machen muessen, ist einfach und hat zwei verschiedene Variationen, je nachdem, welche Break-even-Punkt-Analyse Sie durchfuehren moechten. Es gibt eine Break-even-Punkt-Analyse fuer die Produkte, die Sie verkaufen, und es gibt einen Break-even-Punkt fuer den gesamten Umsatz generiert. Bevor Sie mit einer dieser Analysen beginnen, sollten Sie die zwei verschiedenen Kategorien von Kosten verstehen, die Ihrem Unternehmen entstehen.

Ihre Fixkosten sind Kosten, die sich trotz der Anzahl der Produkte, die Sie verkaufen, nicht aendern. Zum Beispiel kann dies Miete oder die monatlichen Kosten fuer Internet sein.

Bei den variablen Kosten handelt es sich um Kosten, die sich je nachdem, wie viele Produkte Sie verkaufen koennen. Hierbei handelt es sich um Kosten wie Fertigung, Versand und Arbeitsaufwand , die fuer den Verkauf Ihrer Produkte erforderlich sind. Je mehr Sie verkaufen, desto hoeher werden diese Kosten sein, und da Sie wahrscheinlich nicht die gleiche Menge an Produkten verkaufen werden (hoffentlich mehr im Laufe der Zeit), aendern sich diese Kosten von Monat zu Monat.

Als letzter Leckerbissen muessen wir, bevor wir anfangen, Einnahmen und Deckungsbeitraege definieren.

Umsatz ist das Geld, das durch den Betrieb Ihres Unternehmens generiert wird, bevor die Kosten im Zusammenhang mit dem Betrieb des Unternehmens beruecksichtigt werden. (Gesamtumsatz = Umsatz)

Die Deckungsspanne ist das Mass fuer die Rentabilitaet eines Produkts und wird berechnet, indem die variablen Kosten vom Preis des Produkts subtrahiert und dann die Zahl durch die Verkaeufe dividiert wird, um einen Prozentsatz zu erhalten.

( Umsatz - Variable Kosten Umsatz x 100 = Beitragsmargin%)

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

Break-even-Point nach Product

Break-even Point (Produkte) = Total Fixed Costs (Umsatz pro Produkt Variable Kosten pro Produkt)

Um den Break-even-Point nach Produkt zu bestimmen, teilen wir die Fixkosten durch den Umsatz pro Produkt und subtrahieren diesen Wert von den variablen Kosten jedes einzelnen Produkt. Wir moechten sehen, wie viele Einheiten wir verkaufen muessen, um die Kosten fuer jedes Produkt zu decken.

Break-even-Point nach generiertem

break even point by generated sales 1028

Umsatz-Break-Even Point (Umsatz-Dollar) = Fixkosten Deckungsbeitrag

Um unseren Break-even-Point fuer den Betrieb des Umsatzes zu bestimmen, muessen wir unsere gesamten Fixkosten durch die Deckungsspanne aufteilen, um herauszufinden, wie profitabel unser gesamtes Geschaeftsmodell ist. ist.

Betrachten Sie das folgende Beispiel.

Unternehmen XYZ verkauft ein Produkt fuer 1.000 US-Dollar mit variablen Kosten zu 200 US-Dollar und Fixkosten zu 300 US-Dollar. Dies bedeutet, dass XYZ einen Gesamtumsatz von 1.000 US-Dollar hat, waehrend die Deckungsspanne 800 US-Dollar betraegt. Um die Rentabilitaet herauszufinden, subtrahieren wir diese 300 US-Dollar festen Kosten von unserer 800 US-Dollar-Beitrage, um einen Gewinn von 500 US-Dollar zu erzielen.

Unsere Break-even fuer 50 Produkte zu finden, wuerde wie der unten stehende Prozess aussehen.

Variable Kosten = $200 x 50 = $10.000
Umsatz bei 50 verkauften Produkten = 50 x $1.000 = $50.000
Beitragsmarge = $50.000 - $10.000 = $40.000
Rentabilitaet bei 50 Produkten = $40.000 - 15.000 = $25.000

Break-even von Produkten auf 50 Produkten waere der Verkauf von 25 Produkten zur Deckung unserer Kosten von Waren.

Break-even nach Umsatz-Dollar wuerde $25.000 betragen, da wir diesen Betrag brauchen wuerden, um unsere Kosten zu decken.

In diesem Beispiel muessten wir, da unsere Deckungsspanne 50% betraegt, die Haelfte oder 25 unserer Einheiten verkaufen, um 25.000 US-Dollar fuer unser Unternehmen zu generieren, um seine Kosten zu decken, um seinen Break-even-Punkt zu erreichen.

Analyse der Break-Even Analyse

analyzing the break even analysis 1029

Es ist an diesem Punkt, dass Ihr Unternehmen von Investoren, Banken und letztendlich von Ihnen beurteilt wird. Wenn Ihr Unternehmen mehr Produkte verkaufen muss, als es kauft, um Break-even, bedeutet das, dass Ihr Unternehmen mit Verlust operiert, was bedeutet, dass Sie hart draengt waeren, Investoren zu finden oder einen Kredit zu bekommen, um Ihr Unternehmen zu gruenden.

Wenn Ihr Unternehmen mit Verlust arbeitet, muessen Sie herausfinden, was schief gelaufen ist. Vielleicht sind Ihre Kosten fuer den Erwerb jedes Produkts hoeher als fuer das, wofuer Sie es verkaufen koennen, was bedeutet, dass Sie eine billigere Produktquelle finden oder ein anderes Produkt auswaehlen muessen. Vielleicht sind Ihre Fixkosten zu hoch, was bedeutet, dass Sie Ihr Unternehmen in ein Gebiet mit guenstigeren Mieten verlagern oder Kosten senken koennen, indem Prozesse eliminiert werden, die fuer den Geschaeftsbetrieb nicht erforderlich sind.

Angenommen, Sie verkaufen nicht alle Ihre Einheiten, oder Sie muessen Einheiten Rabatt, um sie zu verkaufen, und aendern Ihre Break-even-Punkte drastisch. Es ist aus diesem Grund ein Break-even-Punkt, der nahe an Ihrem Gesamtgewinn liegt, sollte eine Warnung vor moeglichen Verlusten sein. Wenn etwas schief geht und Ihre Break-even-Analyse zeigt, dass Sie 95% Ihrer Produkte an Break-even verkaufen muessen, koennen Sie in rot enden, obwohl Ihre Prognose zeigt, dass Sie profitabel sein sollten. Je weniger Produkt Sie verkaufen muessen, um Break-even zu erreichen, desto sicherer kann dieses Unternehmen sein!

Break-even-Analysepunkte sorgen fuer fantastische Zielsetzung. Die Nutzung Ihrer Break-even-Prognose, um Ihr Vertriebsteam ueber die Verkaufsziele zu informieren, ist ein leistungsfaehiges motivierendes Werkzeug und kann bei Bedarf dazu beitragen, ein Bonusbelohnungssystem zu erstellen.

Letztendlich ist die Durchfuehrung einer Break-even-Analyse ein Schritt des Geschaeftsplanungsprozesses und sollte vor der Markteinfuehrung eines neuen Produkts durchgefuehrt werden. Einer der Hauptgruende, warum ein Unternehmen scheitert, ist die Nichtplanung im Voraus. Break-even-Analyse ist nur ein Teil eines grossangelegten Plans, den Sie lange vor dem Start vorbereitet haben sollten. Mit der Hubworks Zip Forecast Softwarekoennen Sie genau einen Plan erstellen, der die Menge des Inventars widerspiegelt, die Sie benoetigen, um die Einbussen zu berechnen und zu organisieren. variable Kosten!

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

27 cta content inline and exit intent

See what our customers are saying about us.

smb business management logo famousdaves
"Our customer's trust is what keeps us in business. They expect fresh tasting food with no threat of ill-born diseases. Zip HACCP keeps us compliant with HACCP and FDA regulations through its integrated temperature solutions, food safety assurance, and end-to-end task reporting. We also use Zip Inventory to save time on inventory counts and have much-needed predictability to our ordering process. The Hubworks business management apps are perfect for our restaurants."

,

Attend a webinar

Our scheduled webinars are a great way to learn more.

Sign Up